Supply Chain Management (SCM) & Demand Chain Management (DCM)

Zu unseren Kernkompetenzen zählen die Gestaltung aller Geschäftsprozesse und deren Optimierung sowie das Supply Chain & Demand Chain Management. Unsere Expertise umfasst folgende Themen: Rentabilitätssteigerung, Lageroptimierung, Optimierung von Produktion / Technik, Distribution / Spedition, Servicelogistik, Entsorgung sowie die gesamte Betriebsplanung. Weiter zählt die Logistik des Lieferanten-Managements bzw. die Beschaffungslogistik zu unserem Leistungsangebot. 

 

Ziel des Supply Chain: Vielfalt & Individualität beherrschen - anstelle von Massenprodukten

In der Schweiz sowie im restlichen Europa findet sich auf dem Markt oftmals das Phänomen des Vorherrschens von Massenprodukten. Um im Markt konkurrenzfähig zu bestehen, gilt es bei uns, die Vielfalt zu beherrschen. Die Kunden fragen jedoch immer mehr nach individualisierten Produkten. Daher sollten Vielfalt, Flexibilität und Agilität im Fokus stehen und zwar für kleine sowie grosse Mengen. Dazu wird eine klare Definition und präzise Planung der Service Levels im Rahmen des SCM benötigt. Konkret heisst das, dass wir als Supply Chain Experten die Anforderungen an den verschiedenen Übergabepunkten exakt definieren und messen.

Supply Chain Management (SCM)

Der Begriff Supply Chain beschreibt die betriebliche Versorgungskette, welche logistische, wertschöpfende und produktionstechnische Aspekte vereint. Das Supply Chain Management beinhaltet neben der zentralen Beschaffungsfunktion ebenfalls eine Schnittstellenfunktion zwischen Verkauf und Einkauf. Das vorrangige Ziel der Supply Chain ist die Versorgung des Markts mit den Produkten, welche von den Kunden nachgefragt werden. In der Praxis liegt darin die grosse Herausforderung. Unsere Supply Chain Berater unterstützen Sie darin, den Markt zuverlässig mit den richtigen Produkten zeitgerecht zu versorgen. Aus diesem Grund nennen wir Supply Chain Management auch Demand Chain Management – Wertschöpfung voll und ganz auf die Kunden ausgerichtet. 

Da die Supply Chains von vielen Unternehmen organisch gewachsen sind, werden heute oftmals die vorhandenen Potenziale nicht bemerkt und damit nicht genutzt. Typische häufig vorhandene Potenziale sind beispielsweise der Ersatz von Materialien durch Information, oder die Etablierung eines möglichst ungehinderten Materialflusses entlang definierter Prozesse. Ebenso stellt ein optimal gewählter Takt durch konsequente Umsetzung der Prinzipien des Lean Managements ein Potenzial dar. Unsere SCM Experten kennen den neusten Stand der Technik, beachten die für Sie bedeutendsten Faktoren und integrieren diese in den Optimierungsprozess. SCM ist auch kein, wie oftmals angenommen wird, IT-Problem. Im Gegenteil, die IT ist ein wichtiges Hilfsmittel. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre IT gekonnt einzusetzen. Ein gutes SCM erfordert viele Gewohnheitsänderungen. Dabei helfen unsere Supply Chain Coaches.

Lager-Optimierung & Bestandessenkung

Herumliegendes Geld kostet bekanntlich viel Geld. Aus diesem Grund gestalten unsere SCM Berater die Supply Chain flexibel und mit möglichst wenigen Beständen, um optimal auf Nachfrageschwankungen zu reagieren. Aus Erfahrung wissen unsere Supply Chain Consultants, dass alle Lager aus Prozesssicht in der Regel am falschen Ort gehalten werden. Mit den acht Gründen für Lager, die unser Supply Chain Consulting erarbeitet hat, werden Ihre Lagerkosten nachhaltig optimiert. Weitere Informationen zu Logistik Management finden Sie hier >.

Servicelevels & Massstab des SCM

Auf dem Anbietermarkt entscheidend sind die Servicelevels mit ihren Differenzierungseigenschaften. Durch Beratung auf dem Gebiet der Servicelogistik bettet unser SCM Experte Ihre speziellen und individuellen Services effizient in den Optimierungsprozess ein.

Erfahrung & Praxis aus dem Consulting

Unsere internationale Projekterfahrung und unser fundiertes Praxiswissen kombiniert mit erprobten Tools und Methoden garantieren Ihnen Erfolg. Wir unterstützen Ihr Unternehmen unter Einbezug ihrer Mitarbeitenden im Change Management. Unser Motto: Hilfe zur Selbsthilfe.

Referenzprojekte aus unserer Beratung

Effizientes Produktionskonzept nach dem Lean-Prinzip

weiterlesen >

logistik
Simulation einstufige Kommissionierung

weiterlesen >

logistik
Steigerung der Produktivität und Logistikeffizienz

weiterlesen >

logistik
Machbarkeitsstudie Medikamentenlogistik UDD

weiterlesen >

logistik
Erstellung eines neuen Logistikzentrums

weiterlesen >

logistik
Logistik-Konzept und Ausschreibung Dienstleister

weiterlesen >

logistik
Roche Pharma: Lager und Warenströme Areal Basel

weiterlesen >

logistik
Konzept Areal-Überbauung

weiterlesen >

logistik
Optimierung Lager- und Distributionlogistik

weiterlesen >

logistik
Neuausrichtung der Europa-Transportlogistik

weiterlesen >

logistik
Paques Produktion gaat Lean

weiterlesen >

logistik
Warenversorgung und -verteilung Tessin

weiterlesen >

logistik
Neukonzeption gesamte Briefpost Schweiz (REMA)

weiterlesen >

logistik
Neuausrichtung der Transportlogistik

weiterlesen >

logistik
Ablaufoptimierung Verkauf, Produktion und Distribution

weiterlesen >

logistik
Fabrik- und Arealplanung

weiterlesen >

logistik
Effizienzgewinn in der Montage, Luftfahrt-Industrie

weiterlesen >

logistik
Gutachten

weiterlesen >

logistik
Konzeption und Umsetzung neues Logistik-Zentrum

weiterlesen >

logistik
Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Aktuell

Die Impressionen vom diesjährigen Logistik-Kolloquium sind online!

Gewinnen Sie einen bildlichen Eindruck dieser einzigartigen Veranstaltung hoch über den Dächern von Zürich und schauen Sie in unsere Fotogalerie.

Logistik Glossar

Einschubregale
Einschubregale sind vom Typ der Schwerkraftregale. Die Ladeeinheiten werden auf geneigten Scheiben-, Rollenbahnen oder Rolluntersätzen auf Schienenpaaren, die neben- und übereinander in einem ...
weiter zu Glossar  >