Pressebereich der Dr. Acél & Partner AG

Presseinformationen zu unseren Veranstaltungen oder anderen Anlässen finden Sie nachstehend. Haben Sie Fragen zum Pressebereich oder sind Sie an einem Artikel über die Dr. Acél & Partner interessiert? Nehmen Sie Kontakt über unseren Medienkontakt auf.

Medienkontakt

Dr. Peter Acél
Telefon +41 444 7206 0
E-Mail: presse@acel.ch

Haben Sie Fragen – suchen Sie einen kompetenten Interview-Partner oder einen Fachartikel Kontaktieren Sie uns >

Archiv Presseinformationen

Presseinformation zum 33. Zürcher Logistik Kolloquium 2016
pdf

Presseinformation zum 32. Zürcher Logsitik-Kolloquium 2015
pdf

Presseinformation zum 31. Zürcher Logistik-Kolloquium 2014
pdf

Presseinformation zum 30. Zürcher Logistik-Kolloquium 2013
pdf

Presseinformation zum 29. Zürcher Logistik-Kolloquium 2012
doc

Presseinformation zum 28. Zürcher Logistik-Kolloquium 2011
pdf

 

Zahlen und Fakten
doc
pdf

Imagebroschüre Dr. Acél & Partner
pdf

Lebenslauf Dr. Peter Acél
doc
pdf

Download Foto Dr. Peter Acél
jpg

Erfolgsgeschichten aus der Praxis | Maxon Motor
doc
pdf

Erfolgsgeschichten aus der Praxis | Zweifel
doc
pdf

CMC - Certified Management Consultant
pdf

Firmengeschichte
doc
pdf

Download Logo Dr. Acel und Partner AG
zip (eps)
jpg
png

Sprache
Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Kundenstimmen

Die Dr. Acél & Partner AG hat uns ab dem Entscheid einen neuen Standort an die Peripherie von Zürich zu suchen bis zur Bauplanung begleitet. Neben der Gebäudekonzeption wurde auch das gesamte betriebliche Innenleben des Logistikzentrums geplant …


weitere Kundenstimmen >

Aktuell

37. Zürcher Logistik-Kolloquium

40 Jahre Erfolgsgeschichte schreiben. 2022 zeigte das 37. Zürcher Logistik-Kolloquium – Dr. Acél & Partner AG in Zusammenarbeit mit der ETH Zürich, Institut für Werkzeugmaschinen und Fertigung IWF mit seinen Leuchtturmprojekten «New Level Operations»: Die Zukunft ist digital!
Gewinnen Sie einen bildlichen Eindruck.
Jetzt ansehen

Logistik Glossar

Unbegleiteter Verkehr
Die Ladungen werden vom LKW zum Terminal gebracht und dort auf die Schiene umgeschlagen. Am Zielort werden die Ladebehälter (Container, Wechselaufbauten, Sattelanhänger) wieder auf die Strasse ...
weiter zu Glossar  >