Referenzprojekte aus unserer Beratung Siemens Digital Factory in Zug

 


Hochvernetze Lean Produktion

Hochvernetze Lean Produktion von Siemens Building Technology Produkten, um für die 4.0 Zukunft bestens gerüstet zu sein. Im Rahmen des Produktionskonzepts wurde eine Fokussierung und starke Optimierung des Bestehenden (Raumbedarf, Layout, Materialfluss int /ext etc.) mittels Computersimulation vorgenommen und ein digitaler Zwilling erstellt.

Projektziele

  • Entwurf und Bewertung von Materialflusskonzepten für die neue Digital Factory
  • Testen von Planungsvarianten anhand einer Computer simulation (Digitaler Zwilling)
  • Detaillierung und Bewerten der Planungsvarianten bez. Machbarkeit, Lean, Digitalisierung Kosten, Nutzen, Vorteile etc.

Projektinhalte

  • Siemens BT baut am Standort Zug ein neues Fabrikgebäude
  • Synchronisation der Produktion über mehrere Etagen
  • Überprüfen von Raumbedarfen und Platzverhältnissen in Logistik und Produktion
  • Bewerten verschiedener interner Transportsysteme

Projektergebnisse

  • Begleitende Umsetzungsunterstützung über die gesamte Planungsphase
  • Erweiterbares Simulationsmodell (Digitaler Zwilling)
  • Diverse fakten und ergebnisbasierte Entscheidungsgrundlagen

Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Kundenstimmen

Pietro Realini

Die Dr. Acél & Partner AG hat uns massgeblich und kompetent bei der Auslegung des Hochregallagers und der Förderanlagen unterstützt. Wir hatten damals keine ausreichenden internen Ressourcen, da war uns die externe Fachkompetenz sehr willkommen. Wir haben eine funktionierende Lösung und sind mit dem Projekt innerhalb der budgetierten Kosten geblieben. Das Projekt ist konzeptionell sehr gut. Die Berechnungen der Berater haben sich als richtig herausgestellt. Das Hochregallager und die Kommissionierung funktionieren einwandfrei. Wir können die Dr. Acél & Partner AG für ähnliche Fragestellungen bestens empfehlen.


Pietro Realini, Direktor Produktion & Logistik sowie Dr. Mathias Adank (CEO bis 31.12.2015)
Zweifel Pomy-Chips AG
weitere Kundenstimmen >

Aktuell

36. Zürcher Logistik-Kolloquium

Schauen Sie doch in unserer Fotogalerie vorbei. Die neusten Bilder des diesjährigen Züricher Logistik-Kolloquiums sind online. 

Logistik Glossar

Systemlieferant
Lieferant, der komplette Systeme oder Systemkomponenten konstruiert, montiert und liefert. Ein S. zeichnet sich im Gegensatz zum Modullieferant durch eine hohe eigene Entwicklungsleistung aus. Kauf ...
weiter zu Glossar  >

Unsere Webseite verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Webseite zu verbessern und ein optimales Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zum Einsatz oder dem Widerspruch von Cookies finden Sie unter Datenschutzerklärung.
erlauben