Referenzprojekte aus unserer Beratung Siemens Digital Factory in Zug

 


Hochvernetze Lean Produktion

Hochvernetze Lean Produktion von Siemens Building Technology Produkten, um für die 4.0 Zukunft bestens gerüstet zu sein. Im Rahmen des Produktionskonzepts wurde eine Fokussierung und starke Optimierung des Bestehenden (Raumbedarf, Layout, Materialfluss int /ext etc.) mittels Computersimulation vorgenommen und ein digitaler Zwilling erstellt.

Projektziele

  • Entwurf und Bewertung von Materialflusskonzepten für die neue Digital Factory
  • Testen von Planungsvarianten anhand einer Computer simulation (Digitaler Zwilling)
  • Detaillierung und Bewerten der Planungsvarianten bez. Machbarkeit, Lean, Digitalisierung Kosten, Nutzen, Vorteile etc.

Projektinhalte

  • Siemens BT baut am Standort Zug ein neues Fabrikgebäude
  • Synchronisation der Produktion über mehrere Etagen
  • Überprüfen von Raumbedarfen und Platzverhältnissen in Logistik und Produktion
  • Bewerten verschiedener interner Transportsysteme

Projektergebnisse

  • Begleitende Umsetzungsunterstützung über die gesamte Planungsphase
  • Erweiterbares Simulationsmodell (Digitaler Zwilling)
  • Diverse fakten und ergebnisbasierte Entscheidungsgrundlagen

Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Kundenstimmen

Marco Arrigoni

Wir haben mit Dr. Acél eine Reihe von Projekten auf Gruppenebene in den Bereichen Logistik, Lean Management und Produktion durchgeführt.

Wir kennen und schätzen seine Methodik, insbesondere seine Effizienz, seine direkte Art und seinen Fokus auf …


weitere Kundenstimmen >