Referenzprojekte aus unserer Beratung Zur Rose Suisse AG

 

Logistische Prozesse optimieren

Simulation einstufige Kommissionierung

Die Ausgangslage für dieses Projekt waren Kapazitätsengpässe einer Förderanlage. Zudem mussten einzelnen Lagerbereiche und die Steuerung aus altersgründen ersetzt werden. In diesem Zusammenhang wurde ein Simulationsmodell erstellt und damit verschiedene Optimierungsansätze überprüft. Diverse der Empfehlungen wurden in der Folge umgesetzt. Das erstellte Simulationsmodell konnte seither, mit wenigen Aktualisierungen z. B. in Mengen und Produktemix, für alle neuen Fragestellungen und Optimierungsideen z. B. Zuteilung der Waren zu den Plätzen, im Zusammenhang mit der Fördertechnik gewinnbringend genutzt werden.

Logistische Prozesse optimieren

Projektziele

  • Steigerung der Mengen-Flexibilität
  • Optimierung Nutzung der bestehenden Fördertechnik
  • Kapazitätssteigerung durch Ausbauvarianten prüfen

Projektinhalte

  • Erstellen eines Simulationsmodells der Förderanlage
  • Ursachenanalyse für bestehende Engpässe
  • Simulation verschiedener Mengengerüste und Optimierungsansätze

Projektergebnisse

  • Bewertete Hardwareerweiterungen in Varianten
  • Abgestufte Massnahmen zur Beseitigung von Engpässen und zur Kapazitätssteigerung (organisatorisch & technisch)
  • Anforderungen an die neue Anlagensteuerung und Lagerverwaltung

Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Kundenstimmen

Hans Hiltebrand

Die traditionellen Firmen Ernst Ingold + Co. AG und die BIWA Schulbedarf AG haben sich zu einer neuen Firma zusammengeschlossen: Die Suisselearn Media AG. Diese Reorganisation macht die beiden Firmen fit für die Zukunft. Mit der Dr. Acél & Partner AG hatten wir während dem gesamten Projekt 3f (Fit For Future) Unterstützung aus einer Hand. Von der Moderation der ersten Gespräche über das Projektmanagement während der Fusion bis hin zur Konzentration und der betrieblichen Optimierungen unserer beiden Standorte. Die Dr. Acél & Partner AG hat sich vor allem durch kreative Lösungen bei schwierigen Aufgabenstellungen als wertvoller Partner erwiesen.


Hans Hiltebrand, CEO
Suisselearn Media AG
weitere Kundenstimmen >

Aktuell

35. Zürcher Logistik-Kolloquium

Schauen Sie doch in unserer Fotogalerie vorbei. Die neusten Bilder des diesjährigen Züricher Logistik-Kolloquiums sind online. 

Logistik Glossar

Betriebskennlinien
Die Beschreibung des dynamischen Betriebsverhaltens bietet die Möglichkeit zur Standortbestimmung und zur Abschätzung von Verbesserungspotentialen. Im Rahmen der PPS existieren die sogenannten ...
weiter zu Glossar  >

Unsere Webseite verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Webseite zu verbessern und ein optimales Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zum Einsatz oder dem Widerspruch von Cookies finden Sie unter Datenschutzerklärung.
erlauben