Referenzprojekte aus unserer Beratung Mechtronik AG

 

Produktion Unternehmensberatung für Maschinenbau und Fabrikplanung

Synergie-Nutzung am neuen Unternehmens-Standort

Der Kunde beabsichtigte im Rahmen seines neuen Fabrikationsstandortes eine Überprüfung und Optimierung der Betriebsabläufe. Zusätzlich galt es Bauinvestitions-Potenziale zu erkennen, zu quantifizieren und in die Bauplanung zurückzuspielen. Im Gesamtprojekt konnten diverse Flächen durch Nutzung von Synergien eingespart werden.

Synergie-Nutzung am neuen Unternehmens-Standort

Projektziele

  • Flächenbedarf unter Berücksichtigung von Synergien
  • Nutzen von betrieblichem Potenzial bei der Gestaltung des neuen Standortes
  • Flächenlayout mit Materialflussrichtungen

Projektinhalte

  • Bewertung und Optimierung der bisherigen Planung der neuen Produktion
  • Beurteilen Architektur-Varianten
  • Auffinden und Definieren von Verbesserungspotenzial

Projektergebnisse

  • Reduziertes Bauvolumen/Investition
  • Optimierte betriebliche Abläufe
  • Definition der Flächen und Materialflüsse

Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Kundenstimmen

Andreas Pötzsch

In Zusammenarbeit mit der Dr. Acél & Partner AG haben wir Ideen entwickelt um die Kapazität unserer Fördertechnikanlagen zu erweitern und diese anschliessend mit Hilfe einer dynamischen computerbasierten Simulationen zu erproben. Durch die Zusammenarbeit haben wir mehrere konkrete Optimierungsaktionen zur gezielten Erweiterung der Anlage und zur Reduktion von manuellen Aufwänden mit nachhaltigen Ergebnissen durchgeführt. Das Simulations-Know-How und die gute Einstellung auf unsere Situation in der Mensch-Maschine Interaktion durch die Dr. Acel & Partner AG, waren letztendlich der Garant für den Erfolg dieser Zusammenarbeit.


Andreas Pötzsch, Director Operations
Zur Rose Suisse AG
weitere Kundenstimmen >

Aktuell

35. Zürcher Logistik-Kolloquium

Schauen Sie doch in unserer Fotogalerie vorbei. Die neusten Bilder des diesjährigen Züricher Logistik-Kolloquiums sind online. 

Logistik Glossar

Betriebskennlinien
Die Beschreibung des dynamischen Betriebsverhaltens bietet die Möglichkeit zur Standortbestimmung und zur Abschätzung von Verbesserungspotentialen. Im Rahmen der PPS existieren die sogenannten ...
weiter zu Glossar  >

Unsere Webseite verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Webseite zu verbessern und ein optimales Besuchserlebnis zu ermöglichen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu. Nähere Informationen zum Einsatz oder dem Widerspruch von Cookies finden Sie unter Datenschutzerklärung.
erlauben