Elektronik & Elektrotechnik - Produktion

Ziel eines jeden Unternehmens ist, mit einer schlanken Produktion jede Art von Verschwendung entlang der gesamten Wertschöpfungskette zu vermeiden. Hierfür muss die Fertigung konsequent an die Anforderungen der Kunden angepasst werden. Dazu gehört jedoch nicht nur, dass alle Aktivitäten, welche nicht wertschöpfend sind, aus der betrieblichen Tätigkeit genommen oder zumindest minimiert werden, sondern hierzu gehören auch optimal angepasste Fertigungsprozesse mit einer vorherigen Wertstromanalyse. Diese bietet die Möglichkeit, weniger Materialien beschaffen zu müssen und damit die Bestände auf ein Minimum zu reduzieren. Zudem werden die Fertigungs- und Montageprozesse viel genauer auf die Kundenanforderungen ausgerichtet.
Daneben muss die jeweilige Arbeitsplatzgestaltung erreichen, dass die benötigten Teile in angemessener Qualität in der vorgegebenen Zeit gefertigt werden und dies mit einem Minimum an Arbeitsaufwand. Hierfür sind die Arbeitsorganisation und die Ergonomie entscheidend. Eine richtige Arbeitsweise führt demnach zu einer Durchlaufzeitreduktion und zur Erhöhung der Produktivität, bedarf jedoch einer detaillierten Planung durch Experten.

Zu unserem umfangreichen Dienstleistungs- und Aufgabengebiet in der Elektronikfertigung gehören:

  • Betriebsstättenplanung
  • Layoutplanung
  • Realisierung einer Lean Produktion
  • Prozesskostenanalyse
  • Durchlaufzeit- und Kostenreduktion
  • Wertstromanalyse und -optimierung
  • Produktionsstrategie

Referenzprojekte aus unserer Beratung

Durchlaufzeitreduzierung in der Elektroindustrie

weiterlesen >

logistik
Betriebsstättenplanung / Fabrikplanung

weiterlesen >

logistik
Wertstrom- und Prozessoptimierung

weiterlesen >

logistik
Synergie-Nutzung am neuen Unternehmens-Standort

weiterlesen >

logistik
Konzept Areal-Überbauung

weiterlesen >

logistik
Erstellung eines neuen Logistikzentrums

weiterlesen >

logistik
Prozesskostenanalyse in der Transport-Logistik

weiterlesen >

logistik

Weitere Kunden

ABB Industrie AG
ABB Semiconductors Lenzburg
Baumer Electric AG
Belimo Automation AG
Bruker BioSpin AG
Crypto AG
Dewert Antriebs- und Systemt. GmbH & Co. (DE)
EAO Elektro Apparatebau Olten AG
EAO Lumitas GmbH Essen (DE)
ECR AG

Electrolux AG
Elektro-Material AG
Elma Electronic AG
Essemtec AG
Fela Management AG
Feller AG
Franke Kaffeemaschinen AG
Leica AG
Lifa AG
Luwa (Zellweger) AG
MetraTec GmbH


Oerlikon ESEC AG
Phoenix Mecano KFT Kecskemét (HU)
Phoenix Mecano Management AG
Photochemie-Fela AG
Regent Beleuchtungskörper AG
Rotronic AG
Schaffner EMV
Schaltag AG
Schurter AG
Siemens Schweiz AG
Vibro-Meter SA
Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Aktuell

Die Impressionen vom diesjährigen Logistik-Kolloquium sind online!

Gewinnen Sie einen bildlichen Eindruck dieser einzigartigen Veranstaltung hoch über den Dächern von Zürich und schauen Sie in unsere Fotogalerie.

Logistik Glossar

Third Party Logistics 3PL
Vergabe von Logistikleistungen an einen Logistikdienstleister, der die "dritte Partei" in dem Handelsgeflecht zwischen Hersteller und dem Handel bzw. Konsumenten darstellt.
weiter zu Glossar  >