Referenzprojekte aus unserer Beratung Alstom

 

Lean production Beratung, Optimierung Produktionsplanung, Produktionsmanagement, Fertigung, Industrie

Prozesskostenanalyse in der Transport-Logistik

Die Aufgabe dieses Projektes konzentrierte sich auf die Überprüfung der Wirtschaftlichkeit der selbständigen Transportlogistik und der Möglichkeiten, Teile davon an Drittfirmen auszulagern respektive zu optimieren. Zudem erstellten wir einen Vorschlag für die Grob-Stossrichtung der zukünftigen Transportlogistik-Organisation und zeigten diverse Kostensenkungspotenziale auf.

Lean production Beratung, Optimierung Produktionsplanung, Produktionsmanagement, Fertigung, Industrie

Projektziele

  • Wirtschaftlichkeitsbeurteilungen
  • Überprüfen von Auslagerungsmöglichkeiten
  • Aufzeigen von Kostensenkungspotentialen

Projektinhalte

  • Ist-Analyse der Daten und Prozesse
  • SWOT-Analyse
  • Kostenabklärungen
  • Erarbeiten von Grobszenarien
  • Nutzwertbeurteilung

Projektergebnisse

  • Bestehende Organisation optimieren statt Outsourcen
  • Outtasking teilweise möglich
  • Optimierungspotential von rund 1.0 Mio. CHF definiert

Acél
Dr. Acél & Partner AG
Persönlich und individuell

Kundenstimmen

Philipp Pfenninger

Mit Herrn Dr. Acél haben wir in der Logistik eine Erfolgsgeschichte geschrieben und damit unsere Kosten nachhaltig senken können. Mit seiner kompromisslosen Haltung und direkten Art fordert er uns immer wieder heraus und zeigt uns die Potentiale schonungslos auf. Das passt uns.


Philipp Pfenniger, CTO
Trisa AG
weitere Kundenstimmen >

Aktuell

36. Zürcher Logistik-Kolloquium

Schauen Sie doch in unserer Fotogalerie vorbei. Die neusten Bilder des diesjährigen Züricher Logistik-Kolloquiums sind online. 

Logistik Glossar

Projektabschluss
Zeitpunkt oder letzte Phase, in der das Projektergebnis an den AG übergeht, die Projektorganisation aufgelöst wird und die Dokumentation und der Erfahrungsbericht erstellt werden.
weiter zu Glossar  >